JU-Chef Tilman Kuban kommt nach Kaichen

  • schließen

Niddatal-Kaichen(pm). Die Junge Union Wetterau lädt für Freitag, 16. August, 16.30 Uhr, auf den Hof von Michael Hahn, Brunnenstraße 3, ein. Es wird eine Diskussionsrunde mit dem Bundesvorsitzenden der Jungen Union, Tilman Kuban, geben. Thema ist "Umwelt und Landwirtschaft - Made in Wetterau", dabei wird am Beispiel Kaichen gezeigt, inwiefern die untrennbare Beziehung zwischen Mensch, Land und Klima zusammenwirken kann, um nachhaltig Böden und Grundwasser zu schützen.

Landwirt Michael Hahn wird als lokaler Experte zum Thema "Landwirtschaft und Boden" neben weiteren Gästen aus der Wasserversorgung und dem Maschinenring Wetterau, der sich um die Untersuchung der Bodenstrukturen kümmert, die Besonderheiten des Kaicher Models einleitend erläutern. Die Junge Union erwartet viele Interessierte, die mitdiskutieren möchten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare