Der Chor mit Leiter Jan Frische präsentiert sich modern. 	FOTO: PV
+
Der Chor mit Leiter Jan Frische präsentiert sich modern. FOTO: PV

70 Jahre Kirchenchor: Berührendes Konzert

  • vonRedaktion
    schließen

Niddatal-Bönstadt (pm). Im Januar vor 70 Jahren gründete Pfarrer Kuno Galter den evangelischen Kirchenchor. Mit dabei waren damals sieben Männer und 18 Frauen. Nun gab es ein Jubiläumskonzert.

Die ersten drei Jahre leitete der Pfarrer auch den Chor. Von 1953 bis 1999 stand Heinrich Görg 46 Jahre lang am Dirigentenpult. Danach übernahm Katja Bickert. Jan Frische kam 2010 und feierte kürzlich sein Zehnjähriges.

Zusammen mit Pfarrerin Evelyn Giese begrüßte Frische die Zuhörerschaft und führte auch durchs Programm des Jubiläumskonzerts. Zu hören war eine musikalische Zeitreise durch die vergangenen zehn Jahre des Chors, flott und frisch vorgetragen. Zu Stücken wie »Herr, deine Güte« oder »Abendsegen« aus der Feder von Jan Frische wurden Bilder an die Leinwand geworfen. Beim Abschlussstück »Richte mich Gott«, das mit acht Stimmen die Kirche durchströmte, leisten Sänger aus anderen Chören, denen Frische ebenfalls vorsteht, Unterstützung. Die Zuschauer waren berührt und begeistert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare