Gemeinsames Glockenläuten

  • vonred Redaktion
    schließen

Niddatal(pm). Zwar gibt es in Bönstadt und Kaichen an Heiligabend keine Gottesdienste in der Kirche, Pfarrerin Evelyn Giese weist aber auf eine andere Aktion der Gemeinde hin. So werden heute um 19 Uhr die Glocken läuten und es wird zu einer gemeinsamen Andacht eingeladen - jeder für sich zu Hause. Wer mitmachen möchte, singt "O du Fröhliche", liest die Weihnachtsgeschichte und spricht ein gemeinsames Gebet sowie das Vaterunser. "In Bönstadt und Kaichen wird dies an der Kirche von mir bzw. von einem einzelnen Kirchenvorsteher auch an der Kirche mit vollzogen", teilt Giese mit.

Auf Youtube gibt es unter den Stichworten "Kirchen- gemeinden Bönstadt Kaichen" verschiedene Videos zu sehen, etwa das Krippenspiel der Kinder oder die Andacht zu Heiligabend in Kaichen. Die Organisten haben Weihnachtslieder und -musik eingestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare