DRK lädt zum Blutspenden ein

  • VonRedaktion
    schließen

Niddatal-Assenheim (udo). Der DRK-Blutspendedienst bittet um rege Teilnahme am nächsten Spendetermin. Denn die Zahl der Blutkonserven sei dramatisch gesunken. Gerade vor dem Hintergrund weiterer Lockerungen der Pandemie-Maßnahmen sowie der Sommerferien gehe die Zahl der verfügbaren Blutspenden spürbar zurück. Patienten seien aber weiter dringend darauf angewiesen, etwa Unfallopfern und Patienten mit schweren Erkrankungen.

Ein nächster Termin ist am Freitag, 6. August, 17 bis 21 Uhr, im Bürgerhaus Assenheim. Anmeldung: www.drk-blutspende.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare