Das Team des Seniorenheims freut sich über die Masken. 	FOTO: PV
+
Das Team des Seniorenheims freut sich über die Masken. FOTO: PV

Doppelt Grund zur Freude

  • vonRedaktion
    schließen

Niddatal-Assenheim (pm). Jazzkonzert und Maskenspende: Kürzlich gab es in der Alloheim Senioren-Residenz »Taunusblick« gleich doppelten Grund zur Freude. Zum einen verzauberte die »Hardy’s Jazzband« um Eberhard Menne für eine Stunde die Bewohner des Hauses. Die Musiker gaben ein Balkonkonzert mit vielen bekannten Liedern im Jazzstyle. Der Höhepunkt war »Mein kleiner grüner Kaktus«. Die Balkone waren gut gefüllt. Die Bewohner des betreuten Wohnens nahmen unter Einhaltung des Mindestabstands auf dem Parkplatz teil.

Zum anderen bekam die Einrichtung von Steffen Graser und dessen Firma »Finanzaktiv« FFP2-Masken überreicht. Grasers Sohn Nicolas ist im Pflegeteam des Hauses beschäftigt. Einrichtungsleiter Oliver Kretschmer zeigte sich sehr dankbar für die Spende.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare