8. Bönstädter Adventsfenster

  • VonRedaktion
    schließen

Niddatal-Bönstadt (pm). Für das mittlerweile 8. Bönstädter Adventsfenster suchen die Organisatoren auch in diesem Jahr Familien, Personen oder Institutionen als Gastgeber für die Türchen im »lebendigen Adventskalender«.

In diesem Jahr müssen die geltenden Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Dennoch will man für etwa 20 Minuten innehalten und sich Zeit nehmen in der Hektik der Vorweihnachtszeit. Jeden Abend im Dezember wird um 18 Uhr ein »Fenster« geöffnet, das bis 22 Uhr beleuchtet wird. Wer ein Fenster als Adventstürchen gestalten möchte, meldet sich bis 31. Oktober bei den Organisatoren; persönlich oder Whats-App unter Tel. 01 63/3 66 29 25.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare