Beim Abbiegen übersehen: Frau schwer verletzt

  • VonRedaktion
    schließen

Niddatal-Assenheim (pob). Bei einem Unfall auf der Landstraße zwischen Ilbenstadt und Assenheim ist am Freitag eine Frau schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, wollte ein aus Richtung Wöllstadt kommender Opel-Fahrer gegen 10 Uhr links in die Straße nach Bruchenbrücken einbiegen. Dabei übersah der Mann offenbar den entgegenkommenden Toyota der Frau.

Sie wurde eingeklemmt und schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. Auch die Beifahrerin aus dem Opel kam mit leichten Verletzungen in eine Klinik. Der Mann blieb unverletzt, wurde zur Abklärung aber ebenfalls eingeliefert.

Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Landstraße war zeitweilig aufgrund der Bergungs- und Rettungsarbeiten gesperrt. Gegen 12 Uhr konnte der Verkehr wieder ungehindert fließen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare