Autoaufbruch beobachtet

  • VonRedaktion
    schließen

Niddatal-Assenheim (pob). Ein Unbekannter hat in der Nacht zu Donnerstag die Scheibe eines in der Theodor-Fliedner-Straße abgestellten Kleinwagens eingeschlagen und aus diesem eine Geldbörse gestohlen. Gegen 1.40 Uhr waren Anwohner aufgrund verdächtiger Geräusche auf das Treiben aufmerksam geworden. Als der Dieb bemerkte, dass er entdeckt worden war, flüchtete er zu Fuß in Richtung Sparkasse.

Die Polizei fahndete mit mehreren Streifenwagen nach dem etwa 1,70 Meter großen Mann, der eine schwarze Jacke und Jeans getragen haben soll, konnte diesen in der Nacht jedoch nicht aufspüren. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Friedberg zu melden, Tel. 0 60 31/60 10.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare