Auto brennt auf B 45

  • vonRedaktion
    schließen

Niddatal-Ilbenstadt (hed/pob). Die Feuerwehr musste am Sonntagabend ausrücken, um ein brennendes Auto zu löschen. Der Wagen mit Gas- antrieb hatte auf der B 45 (Hanauer Straße) gegen 21 Uhr Feuer gefangen. Eine Frau, die an der Einsatzstelle wendete, stieß dabei gegen einen Pfosten, der umknickte. Sie stieg kurz aus, fuhr dann aber davon, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei Friedberg, Tel. 0 60 31/60 10, sucht nun Zeugen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare