Therme und Freibad öffnen

  • Sabrina Dämon
    vonSabrina Dämon
    schließen

Nidda (sda). Die Justus-von-Liebig-Therme in Bad Salzhausen sowie das Freibad in Nidda sind ab heutigem Samstag wieder geöffnet - und damit die ersten Bäder, die im Kreis wieder den Betrieb aufnehmen. Wegen der niedrigen Inzidenz dürfen Bäder im Wetteraukreis ab sofort wieder öffnen. Auch andere Bäder kündigen eine baldige Öffnung an - die meisten für das kommende Wochenende bzw.

für den 1. Juni.

In Bad Salzhausen und in Nidda geht es direkt los. In der Therme sind Schwimmbecken, Sauna und Solegrotte jeweils mit Hygieneauflagen geöffnet. Wer die Therme besuchen möchte, kann zwischen drei Zeitfenstern wählen. Zwischen diesen wird die Therme geschlossen und alle Bereiche werden gereinigt und desinfiziert, sagt Uwe Bonarius, Pressesprecher der Stadt Nidda. Ticketkauf für beide Bäder und weitere Informationen online - über die Web-Seiten der Stadt und der Therme.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare