»Nidda satirisch«

Neue Spielzeit mitbestimmen

  • vonRedaktion
    schließen

Nidda (pm). Weil pandemiebedingt weiter keine Live-Veranstaltungen stattfinden können, zeigt sich das Kulturmanagement der Stadt erfinderisch und schafft ein Angebot, das es so noch nie gegeben hat: Alle an Kabarett und Comedy interessierten Bürgerinnen und Bürger der Region dürfen per Online-Voting mitbestimmen, wer in der kommenden Spielzeit der Reihe »Nidda satirisch« im Parksaal auftreten soll.

Dazu hat das Kulturmanagement fünf Kabarettangebote ausgewählt und vornominiert. Auf einer eigens erstellten Seite des Anbieters Padlet stellt das Kulturmanagement die Programme in Videos und Textinfos vor. Bis zum 7. März kann man sich durch die fünf Spalten klicken, von den dort bereitgestellten Angeboten unterhalten lassen und anschließend per E-Mail (Adresse: guth@bad-salzhausen.de, Einsendeschluss ist 7. März, 24 Uhr) dem Kultur-Team mitteilen, welche beiden Programme man gerne in der nächsten Spielzeit live auf der Bühne des Parksaals erleben möchte.

Das Team um Kulturmanagementsleiter Martin Guth koppelt diese Voting-Aktion auch an ein Gewinnspiel. Unter allen E-Mail-Einsendungen verlost das Kulturmanagement fünfmal zwei Freikarten für einen der beiden Voting-Gewinnerabende.

Den Link zur Votings-Seite findet man unter auf der Facebookseite des Kulturmanagements oder unter www.nidda.de/kultur.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare