Motorrad landet auf Toyota

  • vonRedaktion
    schließen

Nidda (pob). Eine leicht verletzte Frau und Blechschaden. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles von Sonntag gegen 12 Uhr im Burgring. Eine 41-Jährige nahm beim Abbiegen in die Straße »Raun« der Motorradfahrerin die Vorfahrt. Die 52-Jährige versuchte noch ihr Zweirad abzubremsen. Dabei drehte sich die Honda um 180 Grad und landete auf der Motorhaube des Toyotas.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare