Läufer helfen Grundschule

  • vonred Redaktion
    schließen

Nidda(pm). Seit Jahren nimmt ein Läuferteam der Grundschule Ulfa am Oberhessen-Challenge-Lauf teil. Das sind nicht nur Eltern, Fördervereinsmitglieder und Lehrer, sondern auch Großeltern, ehemalige Schüler/innen und Schulunterstützer. Mit großem Engagement und Kreativität gelang es bisher bereits dreimal unter den Preisträgern für das kreativste Outfit zu sein und damit eine Geldspende für die Grundschule Ulfa zu erlaufen.

Coronabedingt fiel dieses Event ins Wasser. Das Läuferteam der Grundschule lässt sich davon aber nicht entmutigen und ruft nun zu einem "Home-Running-Lauf" auf, bei dem jeder, der möchte, teilnehmen kann, den Grundschule Ulfa Corona-Challenge-Lauf (GUCCL). Es kann gelaufen, spaziert, gewalkt oder auch geradelt werden, jeder sucht sich eine frei gewählte Strecke, entweder alleine oder in einem kleinen Team. Wer möchte, kann eine "Kilometerspende" an den Förderverein überweisen (Konto Volksbank Main-Kinzig-Büdingen DE04 5066 1639 0007 1146 56) oder auch beim Ortsbeirat abgeben, die dann den Grundschulkindern der Grundschule Ulfa zugutekommt. Unterstützt werden soll die Schulbetreuung "Rappelkiste". Verschiedene Materialien sollen für die Arbeitsgemeinschaften gekauft werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare