Kindertheater und Lesung verschoben

  • vonred Redaktion
    schließen

Nidda(pm). Das Kulturmanagement der Stadt informiert, dass die beiden für den 10. Januar terminierten Kindertheatervorstellungen in Bad Salzhausen rund um den jungen Sioux "Yakari" auf Sonntag, 21. März, verlegt wurden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Ebenso verschoben wurde die Lesung am 14. Januar mit Peter Prange in der Reihe "Nidda erlesen". Sie wird am 13. Januar 2022 nachgeholt. Auch hier behalten bereits gekaufte Karten ihre Gültigkeit. Es ist aber auch möglich, die Tickets dort, wo man sie erworben hat, zurückzugeben.

Über die "Nidda satirisch"-Veranstaltung mit Dietrich Faber am 30. Januar wurde noch nicht entschieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare