Jugendliche pöbeln antisemitisch

  • schließen

Nidda(pob). Antisemitische Äußerungen gaben zwei männliche Jugendliche am Freitagmorgen von sich, als sie gegen 7.45 Uhr an einer Frau vorbeiliefen, die gerade "Stolpersteine" in der Schlossgasse reinigte. Die Frau verständigte zwar die Polizei, konnte aber keine nähere Beschreibung zu den Jugendlichen machen.

Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei in Friedberg, Tel. 0 60 31/60 10, zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare