Geschenke für die Feuerwehr

  • vonRedaktion
    schließen

Nidda (pm). Mit einem Präsent aus dem heimischen Einzelhandel haben sich Bürgermeister Hans-Peter Seum und die Stadtbrandinspektoren Benjamin Balser, Michael Riesbeck und Kevin Schubach bei den Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren aller Stadtteile für ihre Einsatzbereitschaft und ihren Dienst an der Gesellschaft bedankt. »In diesem Jahr war vieles anders, als wir es uns wünschen. Besonders die persönlichen Kontakte, die Begegnungen bei den Versammlungen oder Feierlichkeiten kamen völlig zu kurz. Deshalb auf diesem Weg zum Jahresende unser Dank für die geleistete Arbeit und die besten Wünsche für das Weihnachtsfest und das neue Jahr«, sagte Niddas Rathauschef.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare