Fahrerin verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Nidda (pob). Eine 45-Jährige wurde am Montagabend bei einem Verkehrsunfall in Nidda verletzt und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 19.15 Uhr war die 71-jährige Fahrerin eines VW auf der B 457 in Richtung Harb unterwegs. In Höhe der Straße am Langen Steg wollte die 45-Jährige mit ihrem Škoda die Bundesstraße in Richtung Burgring überqueren.

Dabei kollidierten die beiden Fahrzeuge; es entstand Sachschaden in Höhe mehrerer Tausend Euro. Die Polizei in Büdingen bittet mögliche Zeugen um Hinweise unter Telefon 0 60 42/9 64 80.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare