dab_oel_100321_4c
+
So sehen die Altöl-Fässer aus, die zwischen Nidda-Harb und Hungen-Rodheim gefunden worden sind.

Fässer mit Altöl illegal entsorgt

  • vonRedaktion
    schließen

Nidda (pob). Sechs Altöl-Fässer sind am vergangenen Donnerstag auf einem Parkplatz an der B 457 zwischen Nidda-Harb und Hungen-Rodheim gefunden worden. Jetzt bittet die Polizei um Mithilfe. Die Behälter haben ein Fassungsvermögen von jeweils 20 Litern. Vielleicht haben Anwohner gesehen, wer diese Fässer illegal abgestellt haben könnte. Zeugen werden gebeten, sich zu melden:

Tel. 0 60 42/9 64 80.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare