Betrunken am Steuer: Autospiegel abgefahren

  • schließen

Zur Blutentnahme musste ein 38-Jähriger die Polizei am Sonntag auf die Dienststelle begleiten. Er soll zwischen 14 und 17 Uhr in der Danziger Straße in Harb mit seinem BMW den Spiegel eines Fiesta abgefahren und anschließend Unfallflucht begangen zu haben.

Zur Blutentnahme musste ein 38-Jähriger die Polizei am Sonntag auf die Dienststelle begleiten. Er soll zwischen 14 und 17 Uhr in der Danziger Straße in Harb mit seinem BMW den Spiegel eines Fiesta abgefahren und anschließend Unfallflucht begangen zu haben.

Anhand der Spuren am Unfallort konnte die Polizei den Tatverdächtigen noch am Abend ermitteln. Der Atemalkoholtest bei dem 38-Jährigen, der keinen festen Wohnsitz hat, zeigte einen Wert von über 1,6 Promille an. Mögliche Zeugen wenden sich an Tel. 0 60 43/98 47 07.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare