Alkoholisiert gegen Baum

  • vonRedaktion
    schließen

Nidda (pob). Ein 43-jähriger Nissan-Fahrer aus Nidda war am frühen Sonntagmorgen kurz nach vier Uhr auf der B 457 zwischen Nidda und Harb in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei zog er sich eichte Verletzungen zu. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2,3 Promille. Die Polizisten nahmen den Mann mit zur Dienststelle, wo ein Arzt eine Blutprobe entnahm.

Der Führerschein des 43-Jährigen wurde beschlagnahmt. Der Nissan wurde erheblich beschädigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare