Neue Eltern-Kind-Kurse im Familienzentrum

  • schließen

Neue Kurse gibt es nach der Sommerpause im PaMuKi-Familienzentrum. Ab Dienstag, 7. August, 10 Uhr, ist das "Drop In(klusive) Treffen", das Frühstücksbuffet für Eltern und ihre Kinder, wieder eröffnet. Eine Kreativwerkstatt für Kindern zwischen vier und sechs Jahren wird ab Mittwoch, 8. August, angeboten. Es gibt sechs Blöcke, jeweils von 15 bis 16.30 Uhr. Die Kinder erhalten bei Isabella Tuzon die Möglichkeit zum künstlerischen Gestalten, Experimentieren, Spielen, Erzählen und einfach kreativ sein.

Neue Kurse gibt es nach der Sommerpause im PaMuKi-Familienzentrum. Ab Dienstag, 7. August, 10 Uhr, ist das "Drop In(klusive) Treffen", das Frühstücksbuffet für Eltern und ihre Kinder, wieder eröffnet. Eine Kreativwerkstatt für Kindern zwischen vier und sechs Jahren wird ab Mittwoch, 8. August, angeboten. Es gibt sechs Blöcke, jeweils von 15 bis 16.30 Uhr. Die Kinder erhalten bei Isabella Tuzon die Möglichkeit zum künstlerischen Gestalten, Experimentieren, Spielen, Erzählen und einfach kreativ sein.

Freie Plätze gibt es noch in der "Krabbelgruppen-Alternative" am Montag, 6. August, von 10.45 bis 12.15 Uhr. In geschützter Atmosphäre können die Kinder ihrem natürlichen Entdeckungsdrang nachgehen. Es wird getanzt, gemalt oder gespielt. Fester Bestandteil ist auch die Zeit für die Eltern zum Austausch von Erfahrungen.

Weitere Infos im Familienzentrum, auf www.pamuki.de, Tel. 0 60 47/98 88 66 oder per E-Mail an pamuki@web.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare