Themenführung über das Leben im Mittelalter

  • schließen

Die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen bietet eine weitere Themenführung auf Burg Münzenberg an: "Höfische Geschichten auf der Burg – Von Troubadouren, Tjost und Tanz" heißt es am Samstag, 14. Juli, von 17 bis 18.30 Uhr.

Die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen bietet eine weitere Themenführung auf Burg Münzenberg an: "Höfische Geschichten auf der Burg – Von Troubadouren, Tjost und Tanz" heißt es am Samstag, 14. Juli, von 17 bis 18.30 Uhr.

Das Mittelalter ist eine spannende Zeit voller Geschichten. Gerade im 12. Jahrhundert blühten Kunst und Kultur an den Höfen und auf den Burgen der Fürsten. Minnegesang, Bankette, Jagdgesellschaften und Turniere sorgten für das Amüsement der Damen und Herren. Auch Mode und Schönheit spielten eine Rolle. Die Teilnehmer dieser Themenführung begleiten eine Dame der höfischen Gesellschaft in ihre Welt und erfahren mehr über das Leben im Mittelalter. Im Anschluss wird ein zeitgemäßer Umtrunk gereicht.

Erwachsene zahlen 7 Euro, Kinder 5 Euro. Treffpunkt sind die Bänke hinter der Kasse.

Anmeldung unter der Telefonnummer 0 61 72/9 26 21 08 oder per E-Mail an museumspaedagogik@schloesser.hessen.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare