Reiter lernen Kräuter kennen

  • schließen

Der Mittelhessen- Stammtisch des Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer lädt für Samstag, 30. Juni, zu einer Wiesen- und Weidenexkursion ein. Welche Pflanzen sind gut für die Ernährung und Gesundheit meines Pferdes? Welche Eigenschaften und welchen Futterwert haben die gefundenen Pflanzen? Was sind Zeigerpflanzen? Neben botanischem Grundlagenwissen werden solche Fragen bei dem Ausflug aufgegriffen. Dabei lernen die Teilnehmer wichtige Gräser, Kräuter, Leguminosen und Giftpflanzen kennen.

Der Mittelhessen- Stammtisch des Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer lädt für Samstag, 30. Juni, zu einer Wiesen- und Weidenexkursion ein. Welche Pflanzen sind gut für die Ernährung und Gesundheit meines Pferdes? Welche Eigenschaften und welchen Futterwert haben die gefundenen Pflanzen? Was sind Zeigerpflanzen? Neben botanischem Grundlagenwissen werden solche Fragen bei dem Ausflug aufgegriffen. Dabei lernen die Teilnehmer wichtige Gräser, Kräuter, Leguminosen und Giftpflanzen kennen.

Treffpunkt für die Führung mit Birgit Ungar ist um 18 Uhr an der Wetterbrücke in Trais. Anmeldung: Tel. 0 60 04/69 45 13, kontakt@agrarberatung-ungar.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare