Jule Heck liest bei Kerzenschein

  • schließen

Die Wetterauer Autorin Jule Heck wird mit ihrer Lesung aus ihrem aktuellen Buch die Reihe der "Krimi-Lesungen bei Kerzenschein" am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr in der Martin-Luther-Kirche fortsetzen.

Die Wetterauer Autorin Jule Heck wird mit ihrer Lesung aus ihrem aktuellen Buch die Reihe der "Krimi-Lesungen bei Kerzenschein" am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr in der Martin-Luther-Kirche fortsetzen.

Jule Heck, bekannt durch ihre Buchreihe "Im Schatten der Burg", lebt mit ihrer Großfamilie in Gambach bei Münzenberg. Sie hat in den letzten fünf Jahren bereits fünf Bände dieser Reihe veröffentlicht und arbeitet zurzeit engagiert an einer Fortsetzung. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare