Gambi in der Johanniterschule: (von links) Nicole Antmansky-Biehl, Dr. Isabell Tammer und Petra Müller bei der Übergabe. FOTO: PM
+
Gambi in der Johanniterschule: (von links) Nicole Antmansky-Biehl, Dr. Isabell Tammer und Petra Müller bei der Übergabe. FOTO: PM

"Gambi" neu in Johanniterschule

  • vonred Redaktion
    schließen

Münzenberg(pm). Die Johanniterschule Münzenberg-Gambach freut sich über einen prominenten neuen Mitschüler. Wie es einem VIP gebührt, nahmen Schulleiterin Petra Müller und Schulelternbeiratsvorsitzende Nicole Antmansky-Biehl den "Neuen" persönlich in Empfang. Jetzt können alle Schülerinnen und Schüler der Johanniterschule an beiden Schulstandorten die Abenteuer von Glockenbechermann Gambi in ihrer Heimatstadt lesen und mit ihm durch die vier Stadtteile wimmeln, um so das eine oder andere Geheimnis zu lüften.

Das Büchlein, bringt den Grundschülern zahlreiche Besonderheiten und Eigenarten näher und liefert viel Wissenswertes über ihre Heimatstadt, deren Geschichte und ihre Bewohner.

Das Wimmelbuch ist erhältlich bei den folgenden Bezugsquellen: Buchhandlung Bindernagel in Butzbach, Buchhandlung am Park in Bad Nauheim und Firma SPAU, In den Hirschgärten 1, 35516 Münzenberg (Büro: 0 60 04-6 94 67 38) sowie an der Tankstelle in Gambach, alternativ direkt bei der Stadtverwaltung Münzenberg, in Gambach. Hier ist es aber aufgrund der geltenden Einschränkungen im Publikumsverkehr notwendig, vorab einen Termin zu vereinbaren. Das Münzenberger Wimmelbuch kostet 6,50 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare