Geld und Kinderkleidung

DRK sammelt für Hochwasseropfer

  • VonRedaktion
    schließen

Münzenberg (pm). Das DRK hat eine spontane Sammlung von Kleider- und Geldspenden für die von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Kinder und ihre Familien im Landkreis Ahrweiler gestartet. Man stehe in direktem Kontakt mit Opfern, heißt es. Das DRK will für sie am morgigen Dienstag und am Mittwoch jeweils von 18 bis 20 Uhr gut erhaltene Kinderkleidung entgegennehmen.

»Es hilft uns, wenn die Kleidung nach Größe und Geschlecht sortiert ist«, teilt das DRK mit. Die Annahme ist im DRK-Sozialzentrum, Am Heiligen Stock 2 (neben kath. Kirche) in Gambach. Geldspenden wollen die Helfer ohne Verwaltungsaufwand direkt vor Ort weitergeben.

Wer spenden möchte kann dies auf folgendes Konto tun: DRK Münzenberg, Stichwort »Hochwasserhilfe«, IBAN: DE 06518614030104 0109 90, BIC: GENODE51BUT.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare