DRK erfreut über zwölf Erstspender

  • VonRedaktion
    schließen

Münzenberg (pm). Zum Ferienbeginn am Montag hat das DRK Münzenberg zum sommerlichen Blutspendetermin in die Sporthalle eingeladen und konnte mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein. Trotz Urlaubszeit machten sich 87 Bürgerinnen und Bürger auf den Weg, um mit ihrer Blutspende anderen Mitmenschen zu helfen. Besonders erfreut zeigte sich DRK-Vorsitzender Reiner Göldner über die zwölf Frauen und Männer, die zum ersten Mal zur Blutspende bereit waren und durch die ehrenamtlichen Helfer des DRK besonders betreut wurden.

Der nächste Blutspendetermin ist am Montag, 11. Oktober.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare