Motorradfahrer schwer verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Friedberg (pob). Bei einem Unfall am Sonntagvormittag auf der Kreuzung Seestraße/Friedensstraße ist ein Motorradfahrer aus dem Hochtaunuskreis schwer verletzt worden. Der 71-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Nach Angaben der Polizei hatte ein 79-jähriger Wetterauer am Steuer eines Mercedes gegen 11.30 Uhr den Yamaha-Fahrer offenbar übersehen. Der Mercedes-Fahrer war in der Friedensstraße unterwegs und übersah das Motorrad beim Überqueren der Seestraße. Der Autofahrer blieb beim Zusammenstoß unverletzt

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare