An der Limesschule wird demnächst gebaut

  • schließen

Durch das Kommunalinvestitionsprogramm "KIP macht Schule" will der Wetteraukreis fast 30 Millionen Euro in die Sanierung und den Umbau von Schulen investieren. Damit die Arbeiten an der Limesschule in Altenstadt demnächst beginnen können, hat Hessens Europaministerin Lucia Puttrich am Montag einen Förderbescheid über 200 000 Euro an Landrat Jan Weckler übergeben. Das Geld wird für den Umbau eines Klassen- bzw. Gruppenraums im Erdgeschoss verwendet.

Durch das Kommunalinvestitionsprogramm "KIP macht Schule" will der Wetteraukreis fast 30 Millionen Euro in die Sanierung und den Umbau von Schulen investieren. Damit die Arbeiten an der Limesschule in Altenstadt demnächst beginnen können, hat Hessens Europaministerin Lucia Puttrich am Montag einen Förderbescheid über 200 000 Euro an Landrat Jan Weckler übergeben. Das Geld wird für den Umbau eines Klassen- bzw. Gruppenraums im Erdgeschoss verwendet.

Weckler sagte, die zusätzlichen Mittel würden überwiegend für Sanierungen eingesetzt. Die Maßnahme an der Limesschule sei eins von 38 Projekten, die der Kreistag für das KIP-Programm definiert habe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare