Vandalismus auf dem Friedhof in Rommelshausen

  • schließen

Limeshain(pm). Unbekannte haben auf dem Friedhof in Rommelhausen ihr Unwesen getrieben. Sowohl der alte als auch der neue Friedhofsteil wurden verwüstet. Es wurden Blumen und andere Gegenstände von vielen Gräbern genommen und auf dem Gelände verteilt, Blumenkübel umgeworfen, Blumen herausgerissen und einige Windlichter zerstört, berichtet die Polizei. Mehrere Engelfiguren, Vasen und Laternen sind zu Bruch gegangen. Betroffen waren eine zweistellige Anzahl von Grabanlagen.

Der Vorfall ereignete sich bereits am Montag, wie die Polizei erst jetzt mitteilte. Wer Hinweise geben kann, meldet sich bei der Gemeindeverwaltung unter Tel 0 60 48/9 61 10 oder bei der Polizeistation in Büdingen unter Tel. 0 60 42/9 64 80.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare