Landesstraße 3189 wird ab Montag erneuert

  • schließen

Ab Montag geht es los. Die Landesstraße 3189 zwischen Rommelhausen und Himbach soll umfassend erneuert werden. Startschuss ist voraussichtlich am Montag, 3. Juli. Auf einer Länge von etwa 800 Metern ist die Fahrbahn sehr beschädigt und soll daher erneuert werden.

Ab Montag geht es los. Die Landesstraße 3189 zwischen Rommelhausen und Himbach soll umfassend erneuert werden. Startschuss ist voraussichtlich am Montag, 3. Juli. Auf einer Länge von etwa 800 Metern ist die Fahrbahn sehr beschädigt und soll daher erneuert werden.

Der geplante Abschnitt muss voll gesperrt werden. Grund dafür seien geänderte Vorgaben beim Arbeitsschutz.

Damit die Einschränkungen für die Anlieger und Anwohner so weit wie möglich reduziert würden, werde die Maßnahme in zwei Bauabschnitten ausgeführt. Während der gesamten Bauzeit ist somit immer eine entsprechende Zufahrtsmöglichkeit für die jeweiligen Anlieger gegeben.

Die Umleitung erfolgt nach Angaben von Hessen Mobil ab Rommelhausen über die Landesstraße 3191 nach Langenbergheim und dort weiter auf der Landesstraße 3195 nach Eckartshausen und weiter auf der L 3189 nach Himbach. Die Umleitungsstrecke für die entgegengesetzte Fahrtrichtung erfolgt analog. Die Umleitung wird ausgeschildert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare