Hydranten werden gewartet: Wasser kann verfärbt sein

  • schließen

Limeshain(pm). Die Feuerwehr wird am Samstag, 31. August, ab 9 Uhr sämtliche Hydranten in allen Ortsteilen warten. Im Zuge dessen könne es vereinzelt zu vorübergehenden Verfärbungen des Trinkwassers kommen, teilt die Gemeindeverwaltung mit. Die Qualität des Wassers werde dadurch aber nicht beeinträchtigt.

Die Feuerwehr und die Gemeinde weisen darauf hin, dass die Hydranten frei zugänglich sein müssen, also nicht durch parkende Autos versperrt werden dürfen.

Eventuelle Rückfragen gehen an Telefon 01 73/9 46 13 21 (Wasserversorgung).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare