Hainchen öffnet Kerbpforten

  • schließen

Am Freitag, 29. September, öffnen sich in Hainchen wieder die Kerbpforten. Der Freitag wird begleitet von der Bockband, am Samstag findet ab 13.30 Uhr das Schoppeturnier und abends die 90er-Party mit DJ Noel statt. Der Kerbsonntag wird um 10.30 Uhr mit dem Gottensdienst beginnen, über den anschließenden Mittagstisch geht es am Abend in die 3. Hainchener Trachtennacht. Der Kerbmontag beginnt mit dem traditionellen Frühschoppen mit Freibier und Livemusik. Karten im Vorverkauf gibt es in Büdingen, Bürofachhandel Hacker, in Limeshain-Hainchen im Dorfladen und bei Eis-Gisela.

Am Freitag, 29. September, öffnen sich in Hainchen wieder die Kerbpforten. Der Freitag wird begleitet von der Bockband, am Samstag findet ab 13.30 Uhr das Schoppeturnier und abends die 90er-Party mit DJ Noel statt. Der Kerbsonntag wird um 10.30 Uhr mit dem Gottensdienst beginnen, über den anschließenden Mittagstisch geht es am Abend in die 3. Hainchener Trachtennacht. Der Kerbmontag beginnt mit dem traditionellen Frühschoppen mit Freibier und Livemusik. Karten im Vorverkauf gibt es in Büdingen, Bürofachhandel Hacker, in Limeshain-Hainchen im Dorfladen und bei Eis-Gisela.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare