Zwei Autos in Okarben aufgebrochen

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pob). Gleich zwei Einbrüche in Autos, bei denen die Scheiben zerstört worden sind, meldet die Polizei. Irgendwann zwischen Sonntagabend, 22 Uhr, und Montagmorgen, 9 Uhr, haben sich Unbekannte an einem Audi zu schaffen gemacht, der in Okarben Am Tiefen Born abgestellt war. Aus dem Innernen sind ein Handy sowie eine EC-Karte verschwunden.

Unbekannte durchsuchten auch das Handschuhfach eines an der Friedensstraße in Okarben abgestellt war. Irgendwann in der Zeit zwischen Samstag, 10 Uhr und Montag, 17 Uhr, machten sich die unbekannten Täter an dem schwarzen Ford zu schaffen. Auch hier ist nach Angaben der Polizei eine Scheibe des Kleinwagens zerstört worden. Auf diese Weise hätten sich die Täter Zugang zum Innenraum verschafft. Die im Handschufach verstaute Brieftasche ist gestohlen worden.

Hinweise die Polizei in Bad Vilbel, telefonisch unter 0 61 01/54 60-0 an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare