Wieder Konzert im "Kuhtelier"

  • vonred Redaktion
    schließen

Karben(pm). Unter strengen Corona-Auflagen, mit nur maximal 30 Gästen, findet mit "Mme Brell und den Filous" am Freitag, 2. Oktober, um 20 Uhr wieder das erste Indoor-Konzert im "Kuhtelier" statt. Nach Umgestaltungen des Innenraums und einem Hygienekonzept kann wieder ein wenig Kultur über den Herbst und Winter angeboten, so Veranstalter Peter Mayer. Aus Liebe zu Frankreich und Frankfurt entstand 2018 die Band "Mme Brell & die Filous". Neben Liedern der französischen Sängerin Barbara und vertonten Worten des Frankfurter Mundartdichters Friedrich Stoltze spielen sie eigene Chansons. Die Filous an den Instrumenten sind Jürgen Dorn, Erik Buhne und Jens Mackenthun. Plätze müssen reserviert werden unter Telefon 01 73/3 14 88 85, per E-Mail peter.mayer@kuhtelier.de oder über www.kuhtelier.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare