Wettbewerb läuft bis 22. Juni

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pm). Der Einsendeschluss für den Kunstwettbewerb »#maskenliebe« ist bis 22. Juni verlängert worden. Gemeinsam mit der ev. Gesamtkirchengemeinde sucht die Stadt Kunstwerke, verrückte Ideen und kuriose Einfälle rund um das Thema »Gesichtsmaske«. Egal ob gebastelt, getanzt, fotografiert, gekocht, gesungen oder gemalt - alles ist erlaubt. Die Maske sollte als kreatives Element im Kunstwerk vorkommen.

Eine Jury wird anschließend die 30 besten Einsendungen küren. Mit den Preisen wird der lokale Einzelhandel in der Corona-Krise unterstützt. Infos zum Wettbewerb und Teilnahmemöglichkeiten online auf www.karben.de/maskenliebe.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare