Upcycling beim Offenen Atelier

  • schließen

Karben(pm). Im "Offenen Atelier" befasst sich die Karbener Künstlerinitiative an den Donnerstagen, 13. und 27. Februar, mit dem Thema "Upcycling. Huch, was mach ich denn daraus?". Beginn ist im Atelier 17, Christinenstraße 17 in Groß-Karben, um 19 Uhr. Kunstinteressierte, die nicht nur zuschauen oder mit den Künstlern plaudern wollen, erhalten gegen einen Kostenbeitrag von 5 Euro Material zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare