Training für Vorschulkinder

Karben(pm). Unter Einhaltung der Schutz- und Hygienekonzepte kann das Mütter- und Familienzentrum das Schlaukopf-Training für Vorschulkinder und Kinder der 1. Klasse wieder anbieten. In den Kursen lernen die Kinder harmlose von bedrohlichen Situationen zu unterscheiden, mit Köpfchen zu reagieren, frühzeitig aus einer bedrohlichen Situation auszusteigen und sich gegen unerwünschte Berührungen abzugrenzen. Kurstage sind donnerstags, am 22. und 29. Oktober, 5. und 12. November von 15 bis 16 Uhr. Eine Elterninformation erfolgt am Dienstag, 20. Oktober, 20 Uhr, online per Videokonferenz.

Alle Trainingseinheiten, bei denen Körperkontakt notwendig ist, werden am Freitag, 12. November, gemeinsam mit den Eltern oder Geschwistern angeboten.

Sechs Kinder können am Kursteilnehmen. Mitzubringen sind ein Getränk, eine Kleinigkeit zum Essen, bequeme Kleidung sowie Schläppchen, Hallenschuhe oder Antirutsch-Socken. Die Gebühr beträgt 46 Euro. Anmeldungen unter 0 60 34/5 09 89 74 oder per E-Mail: info@mueze-karben.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare