Tour der Vielfalt macht Station

  • VonRedaktion
    schließen

Karben (pm). Ein Programm für Groß und Klein, mit Bühnen und Aktionen unter freiem Himmel und mit Halt in acht Kommunen im Wetteraukreis. Das ist das Konzept der "Tour der Vielfalt". Schirmherrin der Tour ist Erste Kreisbeigeordnete, Jugend-und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch. Am Samstag, 2. Oktober, macht die Tour der Vielfalt von 16 bis 22 Uhr am Bürgerzentrum in Karben Station.

"Wir freuen uns, dass wir so erstklassige Künstler für diese Tour gewinnen konnten", erklären die Organisatoren Harry Thyssen und Oli Becker.

Das Programm für die diese Wochenende startet auf der Außenfläche hinter dem Bürgerzentrum ab 16 Uhr. Es gibt durchgängig Mitmach-Aktionen für Kinder. Ab 16.30 Uhr präsentiert der Clown Nepumuk eine lustige, zauberhafte und spannende Show. Ab 17.30 Uhr startet eine Mitmach-Aktion für Klein und Groß,

Poetry-Slam und musikalisches Duo

Es folgt die Buchvorstellung von "Rotkäppchens Erwachen", um 18 Uhr begrüßt Schirmherrin Stephanie Becker-Bösch die Gäste. Anschließend tritt die Band X-tenderness auf. Um 19.15 Uhr gibt es "Poetry Vielfalt"und ab 20.15 Uhr präsentieren Eleanna Pitsikaki und Rabie Azar ihre Show.

Eleanna Pitsikaki lebt seit 2016 in Deutschland und hat an der Popakademie Mannheim ihren Bachelor im Studiengang für Weltmusik, Hauptfach Kanun abgeschlossen. Rabie Azar spielte 2006 im Arab-Euro Orchestra und von 2015 bis 2018 war er Mitglied im Florida Lake Symphony Orchester. Parallel lehrte er Violine und Viola.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare