K_Tonies_050321_4c_1
+
Tonie-Figuren gibt es jetzt in der Stadtbücherei Karben.

Stadtbücherei bietet Medienservice »to go«

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pm). Der Umzug der Stadtbücherei in die neuen Räume in der Bahnhofstraße in der Neuen Mitte ist geschafft!. Damit seien auch neue Medienangebote eingezogen, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung.

Für Kinder stünden nun sogenannte Tonie-Figuren und Tonie-Boxen zur Ausleihe bereit. Jugendlichen und Erwachsenen bietet die Bücherei Mobi-Sticks an. Hierbei handelt es sich um USB-Sticks, auf denen Hörbücher gespeichert sind.

Und für alle Altersgruppen stünden nun auch französische Bücher zur Verfügung.

Obwohl die Büchereien weiterhin bis auf Weiteres geschlossen bleiben, bietet die Stadtbücherei Karben einen »Medienservice to go« für ihre Leserinnen und Leser an. Die Wunschliste mit den entsprechenden Titeln können Interessierte per E-Mail an buecherei@karben.de oder telefonisch unter 0 60 39/93 15 60 übermitteln. Die Stadtbücherei bittet jedoch darum, vor der Bestellung im Online-Katalog zu recherchieren, ob die gewünschten Medien verfügbar sind.

Falls noch nicht klar sei, was ausgeliehen werden solle, könne in der E-Mail auch einfach das Lieblingsgenre oder Thema (Bsp.: Dinos für Vierjährige, regionale-Krimis) stehen, dann stellen die Mitarbeiterinnen ein Überraschungspaket zusammen. Nach dem Zusammensuchen des Paketes setzen sich die Mitarbeiterinnen mit den Bestellern in Verbindung, um einen Abholtermin zu vereinbaren. Auf diesem Weg können die Medien nach Absprache auch zurückgegeben werden. Die telefonische Erreichbarkeit ist montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr. Die zurückgegebenen Medien kommen wegen Corona für 24 Stunden in »Quarantäne«.

Dieses Angebot greifen die Stadtteilbüchereien in Burg-Gräfenrode und Petterweil auf und bieten ebenfalls »Medienpakete to go« an. Leser können telefonisch eine Wunschliste abgeben. Die Mitarbeiterinnen stellen die Medienpakete zusammen und vereinbaren einen Termin zur Abholung.

Die beiden teilnehmenden Stadtteilbüchereien sind wie folgt erreichbar:

Petterweil: Mittwoch zwischen 16 und 18 Uhr, Telefon: 0 60 39/ 93 14 53.

Burg-Gräfenrode: Montag zwischen 16 und 19 Uhr, Telefon: 01 51/50 66-30 71.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare