Online-Abstimmung

Schulverlegung: FW fragen Bürger

  • vonred Redaktion
    schließen

Karben(pm). Die Grundschule in Kloppenheim soll verlegt werden - doch wohin? Um herauszufinden, was die Bürger wollen, haben die Freien Wähler Karben eine Online-Umfrage gestartet. Abgestimmt werden konnte auf der Facebook-Seite der Partei. Die erste Alternative schlägt einen Ausbau des jetzigen Standortes vor. Der zweite Vorschlag sieht den neuen Standort am Bahnhof, auf der Seite des Kindergartens vor. Auf der Seite des großen Parkplatzes wäre die dritte Option. Die vierte Möglichkeite wäre das Brunnenquartier.

Grund für die Standortverlegung ist, dass sie die Kapazität nicht mehr hat, um alle Kinder aus Kloppenheim zu unterrichten. Für das neue Schuljahr werden schon Container bereitgestellt.

"Wir sind gespannt, wie es weitergeht", sagt Thorsten Schwellnus von den Freien Wählern. Vermutlich werde es der Standort am Bahnhof - auf der Kloppenheimer Seite. Bei den Abstimmungen habe diese Variante mit 46,2 Prozent weit vorn gelegen. Das Ergebnis werde bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare