+

Rezepte aus den Küchen der Welt

  • vonred Redaktion
    schließen

Karben(pm). Ein etwas anderes Kochbuch mit dem Titel "Karben is(s)t bunt - Die Welt zu Hause in Karben" ist ab sofort erhältlich. Es enthält Rezepte und Lebensgeschichten von Menschen aus Afrika, Asien, Europa und Südamerika, die in Karben und Umgebung eine neue Heimat gefunden haben. Herausgeber ist das Diakonische Werk Wetterau.

Das Buch mit zahlreichen Abbildungen hat 129 Seiten und ist zum Verkaufspreis von 9,80 Euro bei der Karbener Buchhandlung, Luisenthaler Straße 3-5, erhältlich.

In Karben leben Menschen aus über 90 Nationen, die alle auch ihre Kochkultur mitgebracht haben. Über einen Zeitraum von zwei Jahren konnten Interessierte bei Essenseinladungen des Diakonischen Werks über den Tellerrand schauen und dabei die Küche von Nachbarn aus der ganzen Welt kennenlernen. Bei zwölf kulinarisch-kulturell-kommunikativen Begegnungen trafen sich Neuzugewanderte und (schon länger, lange oder immer) Einheimische in Karben zum gemeinsamen Kochen und Genießen. Bei jeder Einladung stand ein anderes Land oder eine andere Region im Mittelpunkt. Außer den landestypischen Speisen gab es für die Gäste auch Infos über das Land und die Personen, die es bei "Karben is(s)t bunt" kulinarisch repräsentierten. Wegen Corona fand die Veranstaltungsreihe im Frühjahr ein vorzeitiges Ende. Kooperationspartner war der Ausländerbeirat.

Wer das Buch zugeschickt bekommen möchte: Bestellungen sind möglich per E-Mail info.karben@diakonie-wetterau.de, Fax 0 60 39/9 18 19-5 99 oder Telefon 0 60 39/9 18 19-5 01 (montags, 15 bis 17 Uhr). Die Zahlung erfolgt durch Vorkasse per Überweisung. FOTO: PM

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare