"Rapp’s"-Garten bleibt geschlossen

Karben(pm). Aufgrund der stark ansteigenden Corona-Zahlen haben sich die Stadt und die Kelterei "Rapp’s" entschlossen, den Naturerlebnisgarten am Sonntag, 25. Oktober, nicht mehr zu öffnen. Das teilen die Verantwortlichen in einer Pressemitteilung mit.

Die Saison für das Jahr 2020 muss somit vorzeitig beendet werden. Zunächst hatten sich die Stadt und "Rapp’s" aufgrund der gestiegenen Nachfrage und der guten Witterungsverhältnisse dazu entschlossen, die Saison nicht bereits Ende September zu beenden, sondern auch noch die vier Sonntage im Oktober zu öffnen. "Dies hat nun leider Corona zunichtegemacht", teilen die Verantwortlichen mit. Man danke allen Besuchern und freue sich auf die Saison im nächsten Jahr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare