Radler sammeln Kilometer

  • schließen

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub Bad Vilbel/Karben lädt für Samstag, 1. September, zum gemeinsamen Radfahren ein. Anlass ist der Start des Stadtradelns in Bad Vilbel. Ziel ist die Bike Night, die zum achten Mal in Frankfurt angeboten wird. Zur gemeinsamen Abfahrt treffen sich die Radler um 18.30 Uhr am Kurhaus.

Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub Bad Vilbel/Karben lädt für Samstag, 1. September, zum gemeinsamen Radfahren ein. Anlass ist der Start des Stadtradelns in Bad Vilbel. Ziel ist die Bike Night, die zum achten Mal in Frankfurt angeboten wird. Zur gemeinsamen Abfahrt treffen sich die Radler um 18.30 Uhr am Kurhaus.

Eine weitere Radtour steht am Sonntag, 2. September, an. Tourenleiter Karl Pfeil führt die Teilnehmer nach Büdesheim. Start ist um 10 Uhr am Bürgerzentrum in Karben.

Auch für Teenies – mit oder ohne Eltern – gibt es am Sonntag, 2. September, Gelegenheit zum Kilometersammeln, und zwar bei der von Matthias Marcks geleiteten Radtour "Frankfurt von hinten aufgerollt". Gestoppt wird an der Gerbermühle, am Flughafen und der Schwanheimer Düne. Die Radtour beginnt um 10 Uhr am Kurhaus.

Eine Rad-Codierung bietet der ADFC am Montag, 3. September, im Freizeitzentrum der Stadt an der Saalburgstraße zwischen 18 und 20 Uhr an. Hier werden die Räder mit dem FEIN-Code markiert, damit sie nach einem Diebstahl dem Besitzer wieder zugeordnet werden können.

Der nächste Radlerstammtisch ist für Donnerstag, 6. September, um 18.30 Uhr in der Gaststätte "Zum Landsberg", Frankfurter Straße 135, in Bad Vilbel geplant.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare