Ortsbeirat Okarben tagt am Montag

  • vonRedaktion
    schließen

Karben(pm). Der Ortsbeirat Okarben kommt zu seiner 14. öffentlichen Sitzung am Montag, 30. November, 19.30 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses Okarben, Hauptstraße 72 zusammen. Eingeladen hat diesmal Vize-Ortsvorsteher Gerald Schulze.

Beraten wird der Haushaltsentwurf der Stadt, dazu wird eine Stellungnahme aus Okarben abgegeben. Außerdem gibt es Berichte aus dem Ortsbeirat und vom Magistrat.

Gleich zwei Anträge der SPD-Fraktion im Ortsbeirat werden diskutiert. Darin geht es um einen "Finanzservice Okarben" und ob der Bornweg zur Einbahnstraße werden soll.Alle Interesseirten sind zu der Sitzung eingeladen. Pandemiebedingt dürfe allerdings nur eine begrenzte Personenzahl unter Beachtung der Hygienemaßnahmen teilnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare