Ortsbeirat lässt nicht locker

  • Holger Pegelow
    VonHolger Pegelow
    schließen

Karben (pe). Einige Anfragen zum Verkehr hatte die CDU im Ortsbeirat Klein-Karben. So ging es um die zeitliche Begrenzung der Parkzeit vor der Rathausstraße 41. Die CDU war der Meinung, diese könne aufgehoben werden, da das dortige Geschäft nicht mehr existiere. Dazu antwortete Stadträtin Heike Liebel, in dem Ladengeschäft sei jetzt ein Friseur. Zudem wurde gefordert, den Birkenweg zur Einbahnstraße zu machen.

Dazu erklärte die Stadträtin, seitens der Stadtpolizei gebe es dagegen keine Bedenken. Vorgeschlagen werde, diese aus Richtung Lindenweg in Richtung Selzerbachweg auszuweisen. Zudem wurde gefordert, auf der Rendeler Straße einen Fahrradschutzstreifen zu markieren. Hierzu verwies die Stadträtin auf eine Sondersitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Infrastruktur. Das Gremium will sich am Donnerstag, 2. September, mit dem Thema Fahrradfahren befassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare