+
Ein Ford Custom gehört nun zum Fuhrpark der Feuerwehren. Von links: Christian Becker, Guido Rahn und Christoph Häusler.

Neues Fahrzeug für Feuerwehren

  • schließen

Karben(pm). Bürgermeister Guido Rahn übergab kürzlich ein neues Einsatzfahrzeug an Stadtbrandinspektor Christian Becker und seinen Stellverteter Christoph Häusler.

Mit dem neuen Ford Custom wird künftig der Einsatzführungsdienst der Karbener Feuerwehren unterwegs sein. Der Führungsdienst bestehe aus mehreren Wehrführern, die in Vertretung für die Stadtbrandinspektion der Feuerwehr Karben Einsatzstellen als Einsatzleiter anfahren und diese leiten, heißt es in der Mitteilung.

Das Fahrzeug habe einen Wert von etwa 40 000 Euro. Längst ist es mit dem für die Karbener Feuerwehren typischen Design beschriftet worden. Außerhalb von Einsätzen wird das Fahrzeug vom städtischen Gerätewart genutzt. Foto: pv

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare