Dieter Körber  Vorsitzender
+
Dieter Körber Vorsitzender

Literaturforum fängt wieder an

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pm). Das Literaturforum Karben fängt wieder an: Am Donnerstag, 30. Juli, stellt der Verein sein Forum im »Kuhtelier« nach der Corona-Pause bereit für Poetinnen und Poeten der Region sowie für vereinseigene Autorinnen und Autoren. »Bedingt durch die Corona-Situation kann der Literaturabend nur mit Voranmeldung der Besucher durchgeführt werden«, kündigt Vorsitzender Dieter Körber an.

Mit Klaviermusik

Während der Lesung wird auch für Abstände zwischen den Besuchergruppen gesorgt. Die Gäste werden gebeten, währen des Eintretens und beim Verlassen der Plätze Masken zu tragen. Getränke und kleine Knabbereien werden an den Tischen serviert. Die regionalen Autoren und vereinseigenen Poeten stellen am ersten Abend nach der Zwangspause ihre neuesten Werke vor. Sie geben einen Einblick in ihr literarisches Schaffen und in ihre Themenvielfalt. »Es soll ein wahres literarisches Kaleidoskop sich überbietender Themen werden«, meint Körber. Pianistin Martina Riedel begleitet die literarischen Beiträge mit heiteren Klängen am Klavier.

Einlass ins »Kuhtelier« im Schlosshof von Leonhardi ist bereits um 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne entgegengenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare