Lisa Catena tritt in der Kulturscheune auf

  • schließen

Kabarettistin Lisa Catena wird am Donnerstag, 13. September, um 20.30 Uhr in der Kulturscheune des Jugendkulturzentrums auftreten und bei der Kulturinitiative Karben (KiK) ihr Programm "Grenzwertig" präsentieren.

Kabarettistin Lisa Catena wird am Donnerstag, 13. September, um 20.30 Uhr in der Kulturscheune des Jugendkulturzentrums auftreten und bei der Kulturinitiative Karben (KiK) ihr Programm "Grenzwertig" präsentieren.

Wo hört Satire auf und wo fängt Politik an? Und was bedeutet es für den Berufstand des Satirikers, wenn mittlerweile die meisten Länder von Komikern und Clowns regiert werden? Das fragt sich Lisa Catena und möchte diese Fragen auf der Bühne beantworten. Sie steht, wie sie selber sagt, unter Strom, aber offen für jeden, der eintreten will. Sie möchte zeigen, dass sich jenseits von Gut und Böse Grauzonen eröffnen. Die zu erkunden, mag an die Schmerzgrenze gehen, sei aber spannender als die ausgelatschten Pfade der Moral.

Karten gibt es beim Empfang der Stadt, in der Karbener Buchhandlung, im Naturladen oder bei Textilpflege Bielesch. (Foto: www.lisacatena.ch)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare