KSV bietet Hatha-Yoga online an

  • vonRedaktion
    schließen

Karben (pm). Nach den Osterferien geht es beim Karbener Sportverein (KSV) mit Hatha-Yoga online weiter. Mit den Hatha-Yoga-Übungen wird mit Yogahaltungen, Bewegungsabläufen, Atemübungen, Konzentrationsübungen und Meditation das äußere und innere Gleichgewicht verbessert, heißt es dazu in einer Mitteilung des KSV Damit alle an Yoga Interessierten weiter das Training durchführen können, bietet der Karbener Sportverein den Hatha-Yoga-Kurs nach den Osterferien wieder online an, da derzeit bis auf Weiteres nicht alle Sportstunden, gemeinsam mit allen Mitgliedern, im Vereinshaus des Karbener Sportvereins durchgeführt werden dürfen.

Schließlich dauert die Pandemie an.

Wie im ersten Quartal in diesem Jahr der Hatha-Yoga-Kurs schon online abgehalten wurde, wird er nun auch für das zweite Quartal als Online-Training angeboten. Der Hatha-Yoga-Kurs beginnt gleich nach den Osterferien, also am 20. April, und finder bis 29. Juni dienstags von 18.15 bis 19.30 Uhr online über Zoom statt. Da es online stattfindet, können gerne zusätzlich zu den regelmäßigen Kursteilnehmern noch weitere Damen und Herren jeden Alters aufgenommen werden, heißt es von Seiten des KSV. Der Online-Hatha-Yoga-Kurs im zweiten Quartal geht über els Trainingseinheiten zu jweils 75 Minuten.

Informationen über das Online-Training und Anmeldung bei Yoga-Lehrerin Alexandra Schwittlinsky, per E-Mail an santheodoro@web.de, Telefonnummer 06039/926688. Bei der Anmeldung bei Übungsleiterin Schwittlinsky bekommt man alle Informationen zur regelmäßigen Teilnahme an dem Online-Yoga.

Weitere Informationen gibt es außerdem im Internet unter der Adresse www.karbener-Sportverein.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare